Wohnmobil-Carports.

Perfekter Schutz zwischen den Touren & erleichterte Pflege.

Ausstattungsmerkmale im Überblick

So faszinierend Ihre erlebnisreichen Reisen mit Ihrem mobilen Zuhause sind, so anspruchsvoll ist die werterhaltende Unterbringung. Ein Wohnmobil-Carport schont die witterungsempfindlichen Oberflächen und erleichtert Ihnen die Pflege.

Wohnmobil-Carports können Sie mit verschiedenen Dachformen konfigurieren. Beliebt sind vor allem baulich einfache, aber effektiv schützende Flachdach-Carports, wahlweise als freistehende Einzel- oder Doppelvariante. Je nach Grundstück sind auch Anlehn- oder Anbau-Ausführungen möglich. Seitenwände oder Abstellräume lassen sich flexibel ergänzen. 

Die einfache Konstruktion eignet sich zum Selbstaufbau und ist relativ preiswert. Das A+W Carportwerk liefert Standardmodelle ebenso wie individuell vermessene und ausgestattete Ausführungen.

Bausätze zum Selbstaufbau liefern wir Ihnen inklusive aller Beschläge, H-Anker und einer ausführlichen Montageanleitung mit Fundamentplan. 

Oder Sie entscheiden sich für den Aufbau durch unser eigenes Montageteam – professionell und preisgünstig.

Blendenauswahl

Zu unserer Standardausstattung gehört eine ansprechende, zu den Pfosten passende doppelte Holzblende inklusive Aluminium-Abdeckprofil. Gegen Aufpreis wird das Profil farbig beschichtet.  Alternativ – und vielleicht besser mit dem Haus abgestimmt – ist eine Schichtstoffblende (HPL), erhältlich in unterschiedlichen Farbvarianten. Oder Sie entscheiden sich für eine lotrechte oder angewalmte Blende aus Naturschiefer oder Schiefernachbildung aus Faserzement, ebenfalls erhältlich in unterschiedlichen Farben.

Die Umsetzung und die baulichen Details besprechen wir gern mit Ihnen persönlich.

 

Verwirklichen Sie Ihr Traum-Carport!

Stellen Sie sich Ihr A+W Carport individuell zusammen oder lassen Sie sich von uns beraten. Deutschlandweit.

Jetzt konfigurieren

Kleinigkeiten machen einen großen Unterschied

Während die Anlehnvariante beidseitig auf Pfosten steht, wird die Anbauversion direkt am Haus verankert. Hier ist vorab fachmännisch die Statik und die Eignung der Wand für Befestigungen – auch unter Berücksichtigung der Isolierschicht – zu prüfen.

 

Bei den meisten Modellen empfehlen wir Ihnen wasserfest verleimtes Fichten-Brettschichtholz oder Douglasie-Vollholz. Kesseldruckimprägniertes Kiefernholz (KDI) ist erhältlich, schützt jedoch nicht dauerhaft vor Witterungseinflüssen. Alle Hölzer beziehen wir von ausgesuchten heimischen Sägewerken (gem. Tegernseer Gebräuchen), fachgerecht gehobelt und gefast.

Die Standard-Durchfahrtshöhe beträgt 2,10 Meter am höchsten Punkt (beachten Sie bitte das Gefälle des Grundstücks), bei Wohnmobil-Carports 3,50 Meter. Für höhere Fahrzeuge bestimmen Sie die Einfahrtshöhe entsprechend Ihres Fahrzeugs. Die Pfosten liefern wir zum Ausgleich von Höhenunterschieden minimal  länger.

Der Pfostenabstand ist grundsätzlich visuell und statisch dem Carport angepasst, häufig beträgt er 1,80 Meter. Auf Ihren Wunsch kann der Abstand bei veränderter Konstruktion vergrößert werden. Entscheiden Sie sich für Sichtschutzwände, passen wir den Pfostenabstand automatisch an.

Standardmäßig liefern wir verzinkte H-Anker, optional sind andere, nicht sichtbare Modelle lieferbar. Vor der Fixierung der Pfosten werden die Anker in ein Fundament oder Kiesbett eingelassen. So ist das Holz dauerhaft gegen Feuchtigkeit geschützt. Die Pfostenanker erhalten Sie für die Vorbereitung des Fundaments auf Wunsch vorab.

Als Standard-Verschalung setzen wir das beliebte, lotrecht verbaute Softlineprofil ein. Die Holzart ist dem Carport angepasst. Alternative Designs erreichen wir durch eine Boden-Deckelschalung oder Topf-Deckelschalung. Bei Dougalsie- und Fichten-Brettschichtholz sind auch eine Stülpschalung sowie Rhombus offen oder geschlossen als Wandoberfläche möglich.

Für sämtliche Carports, geschlossene Terrassenüberdachungen und Gartenhäuser haben wir die passenden Fenster und Türen im Programm. Ganz nach Wunsch aus Kunststoff oder Holz, entsprechend der gewählten Holzart.

Die hochwertigen 0,5 bis 0,8 mm starken Aluminium Trapezprofilplatten sind trotz ihres geringen Gewichts stabil und langlebig. Die Profilhöhe beträgt 20 mm. Die Platten können bis zu einer Länge von 12 m in einem Stück verbaut werden.

Durch große Temperaturunterschiede kann sich bei einschaligen Aluminium Trapezprofilplattenauf der Unterseite Kondenswasser bilden. Eine werkseitig aufgebrachte Vliesbeschichtung bindet bei einem 10° geneigten Dach bis zu 500 g/m2 Feuchtigkeit und verhindert so, dass unschöne Tropfränder auf dem Fahrzeug hinterlassen werden.

Die meisten Carports sind mit einem Holzdach eingedeckt, aus Fasebrettern mit Feder und Nut aufgebaut. EPDM-Folienbahnen bedecken die Dachfläche. EPDM ist ein synthetischer Kautschuk und extrem witterungs- und feuerbeständig. Die Lebensdauer von bis zu 50 Jahren übersteigt die Haltbarkeit von gängigen Dachpappen deutlich.

Ein Gründach ist auf Flach- Pult- und Spitzdach-Carports bis zu einer Neigung von 30° möglich. Die speziell darauf ausgerichtete Statik, sprich Anpassung der Tragfähigkeit, berücksichtigt die Summe aller Belastungen: Eigengewicht des Dachs, maximale Schneelast, Gewicht des Schichtaufbaus für die Begrünung, die Pflanzen und nicht zuletzt die mögliche Wasseraufnahme bei Regen. Statik und Konstruktion des Gründachs erledigen wir – für die Begrünung empfehlen wir Ihnen einen qualifizierten Partner aus unserem Netzwerk.

Der Aufbau beginnt üblicherweise mit einer Wurzelschutzfolie, darüber werden ein Schutzvlies, eine Drainage- und Speicherschicht sowie ein Filtervlies verlegt. Der ungehinderte Abfluss von überschüssigem Wasser aus dem System muss gewährleistet sein, ein oder mehrere Kontrollschächte erlauben die Prüfung und Reinigung der Abläufe. Die Bepflanzung von Carports – abweichend von Dachterrassen – besteht meist aus einer extensiven Begrünung, bevorzugt geeignete Steppengewächse, Moose und Gräser.

Die Schneelast ist je nach Dachform unterschiedlich. Standarddächer sind mindestens 85 kg/qm belastbar, Gründächer mindestens 145 kg/qm. Besondere Anforderungen setzen wir mit entsprechender Statik gern für Sie um.

Bei einem mit EPDM-Folie eingedeckten Standard-Holzdach wird ein Dachgully verbaut. Ein Fallrohr aus Kunststoff, Zink oder Kupfer leitet das Wasser ab.

Dächer aus Aluminium Trapezprofil-Elementen statten wir mit innenliegenden PVC-Dachrinnen aus – bei A+W Carports sind diese von außen nicht sichtbar. Wenn Sie sich stattdessen eine sichtbare Dachrinne wünschen, können diese dekorativ in Zink oder Kupfer ausgeführt werden.

 

Zu der Standardausstattung unserer Carports gehört eine doppelte Holzblende, der Holzart des Carports harmonisch angepasst.

Gegen Aufpreis statten wir das Dach mit einer wertigen schwarzen Echtschiefer-Blende inklusive  Aluminium Abdeckprofil aus. Eine gerade oder angewalmte Ausführung stehen zur Wahl.

 

Anstelle der Standard-Holzblende können Sie Ihr Carport mit einer attraktiven Faserzement-Blende bestellen. Diese sind in schwarz, rot und braun erhältlich und werden mit einem Aluminium Abdeckprofil geliefert.

Auf Wunsch statten wir Ihr Carport mit einer Schichtstoff-Blende (HPL) statt der Holzausführung aus. Die Standardfarben sind anthrazit und weiß.

Mitunter passt zu einem Grundstück oder Wohnhaus ein weißes oder farbiges Carport besser als in Holztönen. In unserem Werk mit eigener Lackiererei bereiten wir Ihr Carport wunschgemäß vor. Wir verwenden dafür hochwertige Lacke, Öle und Lasuren. Hinsichtlich der Holzart und der Farben beraten wir Sie gern.

Wie alle Materialien sind auch unsere Verbinder von höchster, langlebiger Qualität nach jeweiliger DIN-Norm: Blenden und Wand-/Abstellraumelemente sind edelstahlverschraubt, alle Holzverbinder und Nägel nach DIN feuer-erzinkt.

Verbindungen mit verzinkten Schrauben hinterlassen nach einiger Zeit durch die ständige Nässe – insbesondere am Dach – Rostspuren auf dem Holz. Daher verwenden wir spezielle, langlebige Edelstahlschrauben.

Auf Wunsch berücksichtigen wir gern die Bebauung Ihres Carports mit einer Solaranlage. Wir sichern Ihnen, bei unseren Carports mit entsprechender Auflastung für Solar neben einem Sorglos-Paket auch höchste Materialqualität und Verarbeitung zu.

Solarcarports werden in Deutschland auf Bundesebene nicht explizit gefördert. Allerdings besteht die Möglichkeit, bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) einen zinsgünstigen Kredit für eine Photovoltaik-Anlage zu erhalten.

A+W Carports sind maßgeschneidert, stabil und langlebig – immer.

Ob Sie ein Standardmaß wählen oder eine individuelle Bauweise, die Qualität aller A+W Leistungen ist Ihnen sicher. Große Modellauswahl, persönliche Beratung und Planung, ausgesuchte hochqualitative Materialien, Produktion „Made in Germany“, schnelle Lieferung und auf Wunsch Aufbau durch eigene Teams – eine runde Sache. 20 Jahre Erfahrung, alles aus einer Hand und unser Dienstleistungsversprechen als verlässlicher Partner werden Sie überzeugen. Lassen Sie sich beraten, ganz unverbindlich.

Kostenloser Vor-Ort-Service

Eine persönliche Projektbesprechung und ein professionelles Aufmaß kann kein Konfigurator ersetzen. 

Werkseigene Fertigung

Die Produktion im eigenen Werk von unserem eingespielten, erfahrenen Team steht für passgenaue Details. 

Erstklassige Qualität

Unsere kompromisslose Materialauswahl, -verarbeitung und -veredelung ist die Basis für optimale Ergebnisse.

5 Jahre Garantie

Von unserer Qualität und unseren Services sind wir überzeugt – mit fünf Jahren Garantie profitieren Sie davon.

Günstige Finanzierung

Wenn Sie aktuell noch andere Pläne haben, ist eine flexible, zinsgünstige Finanzierung die ideale Lösung.

Rundum-sorglos-Service

Von Kalkulation und Bauantrag über Planung, Produktion, Lieferung und Montage – mit A+W ganz einfach.  

In 3 Schritten zu Ihrem individuellen Angebot

persönliche Kontaktaufnahme

individuelle Bedarfsanalyse

passgenaues Angebot

Danilo Ziech

Vertrieb / Handelsvertreter

T 0151-70518300

E d.ziech@aw-werke.de

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten gemäß der Datenschutzerklärung zum Zweck der Kontaktaufnahme, Beratung und Angebotserstellung automatisiert gespeichert und weiterverwendet werden. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. *

* Pflichtfeld